Nature Capital – Ackerland Deutschland/EU

Wer die Idee der Investition in Sachwerte vollständig verstehen möchte, der sollte sich zuallererst mit den Entwicklungen der übrigen Investments befassen. Bis zur Bundestagswahl am 22. September 2013 wurde die Wahrheit über den Zustand der Finanzen und der Notwendigkeit weiterer Stützungszahlungen für Griechenland, Portugal und Spanien nicht offensiv kommuniziert. Dennoch sprachen verschiedene Tageszeitungen (u.a. Die Zeit ) von der Notwendigkeit weiterer „Rettungs-“ Pakete.

Diese aktuellen Ereignisse untermauern die Investmentideen aller derjenigen, die in Sachwerte investieren und damit langfristige Erträge generieren! Der Natura Capital Fonds investiert in Ackerland in Deutschland und der EU, welches dazu genutzt wird, den ständigen Hunger der Welt nach Nahrungsmitteln stillen zu helfen.

Angebot für einen unstillbaren Markt

Der Agrarfonds mit einem anfänglichen Volumen von 30 Millionen Euro ist eine besondere Form der Geldanlage und des Immobilieninvestments. Dieses Investment bezieht sich nicht auf die Vermietung von Industriegebäuden oder Wohnungen. Stattdessen werden die erworbenen Flächen an landwirtschaftliche Betriebe verpachtet, die ihrerseits Lebensmittel für den unstillbaren und niemals gesättigten Hunger der Welt produzieren.

Die Investment-Manager achten dabei ganz besonders auf die Effektivität der Geldanlage: Der Flächenerwerb ist in Deutschland und der EU geplant, womit sich das Investment im europäischen Binnenmarkt bewegt. Damit können die landwirtschaftlichen Betriebe alle Erzeugnisse ohne Zoll- und Handelsgrenzen vermarkten. Damit bietet der Agrarfonds sehr gute Voraussetzungen Werte zu generieren.

Breite Streuung der Geldanlage möglich

Die Einzahlung in den Nature Capital – Ackerland Deutschland Agrarfonds ist bereits ab einem Betrag von 10.000 Euro plus Agio möglich. Der Nature Capital Agrarfonds wird damit die Bedürfnisse der Privatanleger sehr gut erfüllen können. Wer bei der Geldanlage diversifizieren möchte, der kann deshalb ganz im Gegensatz zu einer privaten Investition in Haus oder Eigentumswohnung schon mit fünfstelligen Beträgen mitmachen.