CFB-Fonds 175 Solar – Deutschlandportfolio II

Mit CFB-Fonds 175 Solar – Deutschlandportfolio II der zweiten Auflage eines Deutschland Solarfonds an den Standorten Bayern und Brandenburg emittiert Commerz Real erneut eine geschlossene Solarbeteiligung, die am Standort Deutschland investiert.

Anlageziel sind fünf Solarkraftwerke mit einer Nennleistung von 23,4 Megawatt, was ausreichend sein sollte um den Strombedarf von rund 7.000 Haushalten decken soll. Als Betreiber der Anlagen fungiert die Beck Energy, ein auf Regenerative Energien spezialisiertes Unternehmen aus Kolitzheim (Bayern).

CFB-Fonds 175 Solar – Solarfonds Deutschland

Mit einem Investitionsvolumen von rund 75 Mio. Euro, davon 19 Mio. Eigenkapital gehört diese Anlage zu den größeren Deutschen Solarparks und soll sich zu einem Rendite starken Investment für Anleger entwickeln. Gemäß Prospekt sind Ausschüttungen beginnend ab 7,5 Prozent steigend bis auf 35 Prozent im Jahr 2029 (Laufzeitende) vorgesehen.

Anleger, die sich für dieses Solarfonds Angebot interessieren müssen sich an die LBBW-Tochter BW Equity wenden, diese wird den (zunächst?) Fonds 175 Solar – Deutschlandportfolio II exklusiv vertreiben.