HIH Hamburgische Immobilien Handlung GmbH

Die HIH Hamburgische Immobilien Handlung GmbH beschäftigt sich bereits seit 1988 mit der Entwicklung, Errichtung, Optimierung, Vermarktung und Veräußerung vorrangig gewerblich genutzter Immobilien in Deutschland und im Ausland. So wird der vollständige Lebenszyklus anspruchsvoller Objekte qualifiziert begleitet. Hierzu beschäftigt die HIH 190 Mitarbeiter, darunter Betriebswirte, Juristen, Steuerexperten und Architekten. Das hoch qualifizierte Team ist dabei in der Lage, sämtliche Bestandteile modernen Immobilienmanagements intern darzustellen und erfreut sich vor diesem Hintergrund einer ausgeprägten Unabhängigkeit.

HIH – Experten für offene wie geschlossene Immobilienfonds

Organisiert hat sich die HIH innerhalb der Warburg Verbundes, dessen Zentrum die renommierte Privatbank M.M. Warburg & CO KG bildet, ein bereits 1798 gegründetes Institut, aus dem Wirtschaftsgrößen wie Professor Peter Seppelfricke hervorgegangen sind. Ohne eine unternehmerische Verknüpfung einzugehen, wird hier an der gegenseitigen Expertise partizipiert, so dass der HIH der Zugang zu Schlüsselfiguren der internationalen Finanzmärkte ebenso zur Verfügung steht, wie das Expertenwissen zahlreicher Spezialisten. Im Ergebnis genießt die HIH einen tadellosen Ruf als Anbieter von offenen und geschlossenen Immobilienfonds.

Immobilienbeteiligungen für private wie institutionelle Anleger

Mit einem verwalteten Immobilienvermögen in Höhe von mehr als 3 Milliarden Euro und bislang 14 initiierten Fonds bietet das Unternehmen sowohl institutionellen Investoren als auch privaten Anlegern optimale Möglichkeiten, sich an in- und ausländischen Immobilien zu beteiligen. Hierbei deckt die HIH sämtliche Aufgabenbereiche souverän ab und ist in der Lage, die vollständige Bandbreite des erfolgreichen Immobilienmanagements unter einem Dach zu realisieren. Die Entwicklung, der Bau, der Betrieb, die Optimierung und der Verkauf gewerblich ausgeprägter Objekte gehören somit zu den Kernkompetenzen des Hamburger Initiators, der sein Engagement stets zum Vorteil der vertretenen Anlegerschaft einsetzt.