IVG Private Funds GmbH – Spezialist für geschlossene Immobilienfonds

Die in Bonn ansässige IVG Private Funds GmbH zählt zu den maßgeblichen Fondsinitiatoren in Deutschland. Sie ist eine hundertprozentige Tochter der IVG Immobilien AG. Gemessen am platzierten Eigenkapital ist die IVG Private Funds GmbH hierzulande seit 2007 Marktführer im Segment für geschlossene Immobilienfonds.

Die Gründung der IVG Private Funds GmbH erfolgte 1980 in Köln als WertKonzept ImmobilienFonds GmbH. Im Jahr 2004 kam es zur Umfirmierung in IVG ImmobilienFonds GmbH. Seit Oktober 2007 trägt sie ihren heutigen Namen: IVG Private Funds GmbH.

Büroimmobilien Beteiligungen

Im Investitionsfokus der IVG Private Funds GmbH stehen Büroimmobilien in attraktiven deutschen und europäischen Metropolen mit großem Transaktionsvolumen. Die überaus interessanten Renditechancen für Anleger resultieren aus der langfristigen Vermietung der Immobilien an bonitätsstarke Mieter mit entsprechend günstigen Finanzierungsbedingungen und kontinuierlichen Erträgen.

Die Produktlinien EuroSelect und Balanced Portfolio – als geschlossene Immobilienfonds für private Investoren konzipiert, vertrieben und gemanagt – begründen den Erfolg der IVG Private Funds GmbH. Das platzierte Eigenkapital betrug 2007 427 Mio. EUR und soll in Zukunft nachhaltig erhöht werden.

IVG EuroSelect Fonds immer im Plan oder besser

Die Leistungsbilanz ist bemerkenswert: Alle bisher aufgelegten sieben EuroSelect Fonds erfüllten oder übertrafen sogar die prognostizierte Entwicklung. Die Anleger waren bisher also immer auf der „sicheren Seite“ dank der konservativen Investitionsstrategie der IVG Private Funds GmbH. Und in Zukunft ? Die Aussichten sind hervorragend. Denn: Die Globalisierung der Immobilien-Investmärkte bietet viel versprechende neue Perspektiven. Die Nachfrage international tätiger Investoren nach indirekten Immobilienlagen steigt.