Lloyd Fonds AG

Die Lloyds Fonds AG in Hamburg ist ein Allrounder unter den renommierten Anbietern geschlossener Fonds und strukturierter Kapitalanlagen. Bereits seit 1995 entstehen unter Leitung des Emissionshauses Anlageobjekte in den Themenbereichen Immobilien, Schifffahrt, Flugzeugbau, Lebensversicherungen, Private Equity und regenerative Energien. Rendite und Innovation bestimmen hierbei die übergreifende Philosophie des Unternehmens und vermitteln damit der vertretenen Anlegerschaft entscheidende Vorteile in Hinblick auf das eingesetzte Kapital. Weitreichende Expertise, internationale Kontakte und ausgeprägte Kenntnisse in allen relevanten Bereichen sichern dem Unternehmen einen entscheidenden Vorsprung und sorgen für eine nachhaltige Akzeptanz auf Seiten der hier engagierten Investoren.

Lloyd Fonds bietet Idee, Konzept und Umsetzung aus einer Hand

Bislang konnten so in einer Vielzahl aufgelegter Fonds mehr als 3,9 Milliarden Euro erfolgreich platziert werden. Die Engagements erfolgten im Rahmen von bislang 75 unterschiedlichen Fonds, an denen sich bislang mehr als 29.000 Anleger erfolgreich beteiligt haben. Nach dem Grundsatz “Intelligenter Anlegen” stellt die Lloyd Fonds AG hierbei sämtliche Tätigkeitsbereiche eines erfolgreichen Emissionshauses unabhängig, eigenständig und durch gewachsene Strukturen im eigenen Hause dar.

Lösungen für Konzeption & Management

Hierzu zählen sowohl die Ideenfindung, die Konzeption und das Management der emittierten Fonds, die Akquisition von Beteiligungsobjekten, der Vertrieb der Anlageobjekte und die umfassende Betreuung der Anleger. Die Lloyd Fonds AG ist stets auf der Suche nach innovativen Investmentmodellen, ohne hierbei die traditionellen, gewachsenen Werte eines verlässlichen Partner-Unternehmens aus dem Blickwinkel zu verlieren. So ist es zu erklären, dass eine Vielzahl von Anlegern dauerhaft die Anlageprodukte des Emissionshauses in Anspruch nimmt. Durch die breite Fächerung der angebotenen Beteiligungsobjekte können Investoren mit unterschiedlichstem Anlagehorizont so stets optimale Projekte identifizieren, die sich überzeugend in vorhandene Portfolios einfügen lassen.