Premicon AG

Einer der Gründungsgrundsätze des geschlossene Fonds Anbieters Premicon AG war und ist es Kapitalanlegern sämtliche Informationen zu einer Vermögensanlage direkt aus einer Hand zu bieten. In diesem Sinne ist das Unternehmen also nicht nur Gestalter von geschlossenen Beteiligungen, sondern eben auch ein Dienstleister für Kapitalanleger. Es ermöglicht dem Anleger größtmögliche Transparenz für seine Kapitalanlage, indem es ihn über sämtliche Komponenten der Anlage informiert. Dadurch gewährleistet die Premicon AG dass die Anlage von Beginn an für den Anleger übersichtlich ist und auch bleibt.

Über ein Jahrzehnt Anlageerfahrung

Mit diesem Konzept ist die Premicon AG seit mehr als 10 Jahren erfolgreich und investiert für ihre Anleger in Wachstumsmärkte. Dabei wird schon in der Konzeption das Wissen bewährter Partner über den betrachteten Markt mit eingebunden. Aber auch nach der Gründung wird die Betreuung der Fonds auch auf steuerlicher und rechtlicher Basis von Fachleuten unterstützt. Dadurch gewährleistet die Premicon AG ihren Kapitalanlegern mit den angebotenen Fonds Premium Qualität.

Größte Flussfahrkreuzschiffe-Flotte auf Rhein und Donau

Durch die Auflage bzw. die die Investitionen aus den verschiedenen geschlossenen Flussschiffsfonds besitzt die Premicon AG inzwischen 21 Flussfahrtkreuzschiffe und hat damit die aktuell größte Flotte auf dem Rhein wie auch der Donau.

Als Dienstleister für die Tourismusindustrie liegen 98% der Aktien von der Deutschen Rheinschiffahrt AG bei der Premicon AG. Das Unternehmen bietet damit nicht nur Kapitalanlagen für seine Anleger sondern schafft zugleich auch Arbeitsplätze. Bisher waren es insgesamt 1.300 Arbeitsplätze die durch die Premicon AG geschaffen wurden.