Sachsen-Fonds GmbH

Die SachsenFonds GmbH in Haar bei München gehört der renommierten SachsenFonds Gruppe an, die im Jahre 1999 gegründet wurde. Innerhalb nur weniger Jahre ist es dem Unternehmen gelungen, seinen Ruf als erfolgreicher und erfahrener Anbieter attraktiver Beteiligungsmodelle für private und institutionelle Anleger zu begründen und zu etablieren. Hierbei übernehmen rund 125 qualifizierte Mitarbeiter alle Aufgaben in den Bereichen Konzeption, Vertrieb, Verwaltung und Management.

Sachsen Fonds – Geschlossene Immobilienfonds im Fokus

Von den bislang emittierten 45 Fonds beziehen sich mehr als 51 Prozent auf Engagements im Bereich von Immobilien, die mit internationaler Ausrichtung konzipiert und durchgeführt werden. Vertreten sind hierbei Standorte in Deutschland, den USA, in Australien, Holland, Österreich, Tschechien und Polen. Gut 22 Prozent haben Flugzeuge und deren Vermarktung per Leasing zum Gegenstand, gefolgt von einem Anteil von mehr als 15 Prozent, der auf Projekte entfällt, die sich mit erneuerbaren Energien beschäftigen. Insgesamt 11 Prozent der Engagements beziehen ihre Rendite aus Private Equity Projekten, Medien- und Mikrofinanz-Fonds, so dass insgesamt ein ausgesprochen umfangreiches und ausgewogenes Portfolio entsteht, das in der Lage ist, die Anforderungen unterschiedlichster Anleger souverän zu erfüllen.

1,7 Mrd. Euro Emissionskapital

Insgesamt konnte bisher ein Emissionskapital von 1,7 Milliarden Euro eingeworben werden, das sich auf mehr als 53.000 überzeugte Anleger verteilt. Das gesamte Fondsvolumen, der durch die SachsenFonds GmbH vertretenen Beteiligungsangebote beläuft sich dabei auf mehr als 3,2 Milliarden Euro. Mit dem Selbstverständnis eines innovativen Finanzdienstleisters ausgestattet, legt die SachsenFonds GmbH einen gesteigerten Wert auf eine ausgewogene Kombination von Solidität und Kreativität. Hierbei stehen Renditeoptimierung, Sicherheitsorientierung und Steuereffizienz deutlich im Mittelpunkt der unternehmerischen Aktivitäten.