wpd think energy GmbH & Co. KG

Die wpd think energy GmbH & Co. KG wurde 1996 gegründet und verfügt derzeit über 200 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten in Europa wie dem Hauptsitz Bremen, Magdeburg oder London. Das Hauptaugenmerk des Anbieters liegt auf der Realisierung von Projekten erneuerbarer Energien.

wpd Windparks für Stromgewinnung aus Erneuerbare Energien

So hat wpd think energy GmbH & Co. KG bereits bei 130 Windparks die Errichtung und Finanzierung übernommen. Dass wpd daher als Marktführer im Emissionshaus für Windkraftprojekte in Deutschland angesehen wird, verwundert nicht. Denn mit der Erfahrung im Bereich erneuerbarer Energien verfügt das Unternehmen über entsprechendes Fachwissen, dem eine solide Kalkulation und Finanzierung ebenso wichtig ist wie ein erfolgreiches Management.

Der Anleger kann sich durch das „wind invest 3“ an den Windparks beteiligen. Dazu ist nach Laufzeit des Anlagezeitraums von 10 Jahren eine Ausschüttung von 100 % angedacht, die durch Ausübung der Kaufoption der wpd AG erfolgt. Dadurch, dass wpd think energy GmbH & Co. KG mit einer soliden Finanzkalkulation aufwartet, sind auch die 109 % Ausschüttung über die gesamte Laufzeit gesehen sicher kein leeres Versprechen.

Grüne Energie – gewonnen aus Photovoltaik und Biomasse

Die weiteren Geschäftsbereiche, in denen wpd aktiv ist, sind die Photovoltaik sowie die Bioenergie, hier speziell der Bereich des Biogas, wo sich das Unternehmen aber vorerst nur auf den europäischen, näherin spanischen und italienischen Markt, konzentrieren wird.